Letzte Aktualisierung: 22. Juli 2021

Trainingsreihe Weiterbildungsmanagement / Nord

Mitarbeiter*innen systematisch entwickeln

Für die Unternehmen der bayerischen M+E Industrie ist es im internationalen Wettbewerb von entscheidender Bedeutung, Schlüsselpositionen mit Potenzialträgern zu besetzen und ihre Kompetenzen durch geeignete Maßnahmen laufend weiterzuentwickeln.

Die Umsetzung einer systematischen Personalentwicklung ist Chance und Herausforderung zugleich: Mitarbeiter*innen werden dem betrieblichen Bedarf entsprechend qualifiziert und bei der Entwicklung einer langfristigen Perspektive im Unternehmen unterstützt. Weiterbildungsverantwortliche stehen vor der Herausforderung, die Aktivitäten zur Mitarbeiterentwicklung strategisch auszurichten und praxisorientiert umzusetzen.

Unsere Trainingsreihe Mitarbeiter*innen systematisch entwickeln bietet Ihnen einen auf die M+E Industrie zugeschnittenen Überblick über die Gestaltung einer erfolgreichen Mitarbeiterentwicklung. In vier ganztägigen Modulen erfahren Sie, wie Sie betriebliche Kompetenzmodelle entwickeln, Potenzialträger identifizieren, Entwicklungspfade gestalten und Ihre Mitarbeiter*innen auf die Anforderungen der Arbeitswelt 4.0 vorbereiten. Sie haben die Möglichkeit, in einer festen Gruppe durch praxisnahen Input Ihr Wissen auszubauen, in eigenen Fallbeispielen anzuwenden und vom gegenseitigen Austausch zu profitieren.

Das Modul 1 findet online statt. Modul 2, Modul 3 und Modul 4 planen wir nach derzeitigem Stand in Präsenz. Sollten sich Änderungen ergeben, informieren wir Sie rechtzeitig.

Sie erhalten einen systematischen Überblick und praktische Anregungen zu folgenden Themen:

  • Modul 1: Kompetenzmanagement (online)
  • Modul 2: Potenzialanalyse (Präsenz)
  • Modul 3: Laufbahn- und Entwicklungsplanung (Präsenz)
  • Modul 4: Weiterbildung für die Arbeitswelt 4.0 (Präsenz)

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung alle vier Module umfasst. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung Ihren Zugangslink für das Modul 1.

Nach Teilnahme an allen vier Modulen erhalten Sie ein Zertifikat der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber bayme vbm.

Die Trainingsreihe 2021 ist leider bereits ausgebucht.

Zielgruppe
  • Personalleiter*innen
  • Personalentwickler*innen
  • Weiterbildungsverantwortliche


Termin

Donnerstag, 23.09.21, 10:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag, 21.10.21, 08:30 bis 16:30 Uhr
Donnerstag, 18.11.21, 08:30 bis 16:30 Uhr
Donnerstag, 09.12.21, 08:30 bis 16:30 Uhr

Ort

Hotel Villa Geyerswörth
Geyerswörthstraße 15 - 21a
96047 Bamberg

Code

WB174N

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht.

Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
bayme vbm
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@baymevbm.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.baymevbm.de/02dsv

Drucken
Kontakt
Kontakt

Julia Bernhard

Weiterbildung

Hotline Aus- und Weiterbildung

089-551 78-420

Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Anfahrtsbeschreibung

Hotel Villa Geyerswörth

Geyerswörthstraße 15 - 21a
96047 Bamberg

Nach oben