Letzte Aktualisierung: 25. August 2021

Information

Digitale Tools zur Erstellung von Lerninhalten

In der betrieblichen Aus- und Weiterbildung sind digitale Lernformen nicht mehr wegzudenken. Viele Unternehmen erstellen die Lernangebote mit Hilfe von sogenannten Autoren-Tools selbst. Die Tools ermöglichen es den Anwendern, selbstständig und ohne Programmierkenntnisse digitale Lerninhalte anzufertigen. Dadurch kann vom Auszubildenden bis zum Fachexperten fast jeder an der Produktion beteiligt werden. Auf diese Weise lassen sich nicht nur unternehmensspezifische Inhalte sehr gut abbilden, sondern auch die aktive Beteiligung der Beschäftigten im Weiterbildungsprozess fördern.

Unser Informationspapier bietet Ihnen Informationen, Tipps und Arbeitshilfen für die Auswahl und Einführung von Autoren-Tools.


Drucken
Kontakt
Kontakt

Dr. Sabine Wakkaf

Aus- und Weiterbildung

+49 (0)89-551 78-91-420
Sabine Wakkaf
Hotline Aus- und Weiterbildung

089-551 78-420

Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
Nach oben