Header_lokales_recht_938x160

Beschäftigungsbedingungen international

Aktuell 410 Einträge (Stand 20.05.2022)

Jedes zweite Unternehmen der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie hat derzeit einen oder mehrere Standorte im Ausland. Die weltweite wirtschaftliche Verflechtung gehört zu den wichtigsten Erfolgsstrategien der Unternehmen am Standort Bayern. Das verlangt von Unternehmern und Personalverantwortlichen einen aktuellen Überblick über die Entwicklung der Beschäftigungsbedingungen weltweit. Unsere Datenbank Beschäftigungsbedingungen international bietet Ihnen die jüngsten arbeitsrechtlichen, sozialpolitischen und tarifpolitischen Meldungen aus über 60 Ländern auf einen Blick.

Land

410 Treffer
Anzahl pro Seite 10 / 25 / 50
Seite
Titel
Land
Jahr
Treffer 101-110
  • Schweden - 2020
    Änderung der Besteuerung ausländischer Mitarbeiter Die schwedische Regierung hat einen Gesetzesentwurf zur Einführung eines Konzepts des wirtschaftlichen Arbeitgebers vorgelegt. Die neuen Regelungen sollen zum 01.01.2021 in Kraft treten. Durch das neue Konzept wird sich die Besteuerung ausländischer ...
  • Schweden - 2020
    Änderung des Entsendegesetzes in Kraft getreten Das schwedische Parlament hat der Anpassung des Entsendegesetzes (Lag (1999:678) om utstationering av arbetstagare) an die europäische Entsenderichtlinie (EU) 2018/957 zugestimmt. Daraus ergeben sich wichtige Änderungen, die zum 30.07.2020 in Kraft getreten ...
  • Schweden - 2020
    Sozialpartner wehren sich gegen die EU-Initiative zu Mindestlöhnen Die schwedischen Dachorganisationen der Sozialpartner, der schwedische Gewerkschaftsbund Landsorganisationen i Sverige (LO) und der schwedische Arbeitgeberverband Svenskt Näringsliv (SN), haben sich in einem gemeinsamen Beitrag im IPG Journal sehr ...
  • Schweden - 2020
    Tarifverhandlungen in der M+E-Industrie in den Oktober verschoben Der zuletzt im Jahr 2017 unterzeichnete Tarifvertrag in der schwedischen M+E-Industrie hatte eine Laufzeit von 36 Monaten und ist am 31.03.2020 ausgelaufen. Bereits seit Dezember 2019 liefen die Tarifgespräche zwischen unserem schwedischen ...
  • Schweden - 2020
    Neue Tarifverträge für die Beschäftigten der M+E-Industrie / 5,4 Prozent für 29 Monate Der schwedische M+E-Arbeitgeberverband Teknikföretagen konnte sich am 01.11.2020 mit den Angestelltengewerkschaften des Metallsektors, Unionen und Sveriges Ingenjörer, sowie der Metallarbeitergewerkschaft, IF ...
  • Schweden - 2019
    Neue Altersgrenzen auch im Kündigungsschutzrecht Die schwedische Regierung hat die Altersgrenzen für Beschäftigte zum 01.01.2020 reformiert. In Schweden gibt es zwar grundsätzlich kein festes Rentenalter, allerdings kann die staatliche Rente erst ab einem bestimmten Alter bezogen werden. Dieses Alter wird ...
  • Schweden - 2019
    Jahre des Konflikts mit Tarifvertrag für Hafenarbeiter beendet Zuletzt mit ISN 1/2019 hatten wir darüber berichtet, dass es in zahlreichen Häfen in ganz Schweden erneut zu Streikaktionen gekommen war. Die Gewerkschaft der Hafenarbeiter (Svenska Hamnarbetarförbundet) hatte rund fünfzig mehrstündige ...
  • Schweden - 2020
    Zusätzliche Hilfsmaßnahmen für Unternehmen verabschiedet Die schwedische Regierung hat beschlossen die Maßnahmen zur Abmilderung der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie zu verlängern. Die im März 2020 erstmals angekündigten Unterstützungsmaßnahmen für ...
  • Schweden - 2021
    Arbeitsministerium legt Vorschlag zur Reform des Arbeitsrechts vor Am 07.06.2021 hat das schwedische Arbeitsministerium dem Parlament und der Regierung seinen Vorschlag für eine Reform des schwedischen Arbeitsrechts vorgelegt. Die Reform zielt zum einen darauf ab, die Gesetzgebung an die veränderten Bedürfnisse ...
  • Schweden - 2019
    Einschränkung des Streikrechts geplant Mitte Februar 2019 kam es in zahlreichen Häfen in ganz Schweden erneut zu Streikaktionen. Die Gewerkschaft der Hafenarbeiter (Svenska Hamnarbetarförbundet) hatte für die 8. KW rund fünfzig mehrstündige Arbeitsniederlegungen in einem Dutzend Containerterminals ...
410 Treffer
Anzahl pro Seite 10 / 25 / 50
Seite
Kontakt
Kontakt

Julius Jacoby

Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Internationales Recht

Julius Jacoby
Nach oben