Aktuell 410 Einträge (Stand 04.10.2022)

Jedes zweite Unternehmen der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie hat derzeit einen oder mehrere Standorte im Ausland. Die weltweite wirtschaftliche Verflechtung gehört zu den wichtigsten Erfolgsstrategien der Unternehmen am Standort Bayern. Das verlangt von Unternehmern und Personalverantwortlichen einen aktuellen Überblick über die Entwicklung der Beschäftigungsbedingungen weltweit. Unsere Datenbank Beschäftigungsbedingungen international bietet Ihnen die jüngsten arbeitsrechtlichen, sozialpolitischen und tarifpolitischen Meldungen aus über 60 Ländern auf einen Blick.

Land

410 Treffer
Anzahl pro Seite 10 / 25 / 50
Seite
Titel
Land
Jahr
Treffer 371-380
  • USA - 2020
    Vergabe von Arbeitsvisa bis Ende 2020 ausgesetzt Für Arbeitgeber, die in näherer Zukunft einen Beschäftigten in die USA zur Arbeitsaufnahme entsenden wollen, und auch für Arbeitnehmer, die sonst einen Job in den USA antreten wollen, zeichnet sich eine Hängepartie ab. Wegen der Corona-Pandemie hat die ...
  • Schweiz - 2021
    Verhandlungen über einen Rahmenabkommen mit der EU gescheitert Die Schweiz hat nach sieben Jahren die Verhandlungen über einen geplanten Rahmenvertrag mit der EU einseitig beendet. Der Bundesrat teilte nach seiner Sitzung Ende Mai und einer Gesamtbewertung des Verhandlungsstandes offiziell mit, dass zwischen der ...
  • Slowakei - 2020
    Verlängerung von befristeten Arbeitsverträgen erleichtert Die neuste Novellierung des Arbeitsgesetzbuchs vom Juni 2020 ermöglicht es Arbeitgebern, während der Dauer des Covid-19-Pandemie-Ausnahmezustandes die derzeit laufenden Arbeitsverträge um ein Jahr über die bisherige gesetzliche Grenze ...
  • Dänemark - 2019
    Veröffentlichung der Steuersätze für das Jahr 2020 Das dänische Finanzministerium (Skatteministeriet) hat am 30.08.2019 und am 02.09.2019 zwei Dokumente veröffentlicht, die eine Anpassung der Steuersätze für das kommende Jahr vorsehen. Die Änderungen sollen ab dem 01.01.2020 in Kraft ...
  • USA - 2020
    Verordnung zur Abgrenzung von Selbständigen und Arbeitnehmern vorgelegt Das US-Arbeitsministerium (U.S. Department of Labor) hat am 22.09.2020 einen Verordnungsentwurf vorgelegt, der versucht, den Status eines „Arbeitnehmers“ gegenüber dem eines „Selbständigen“ unter Anwendung des Fair ...
  • Saudi Arabien - 2021
    Verpflichtender Unternehmenssitz in Saudi-Arabien ab 2024 Bis zum 01.01.2024 müssen ausländische Unternehmen, die mit der Regierung im Königreich Verträge abschließen wollen, einen „regionalen Sitz“ im Land einrichten. Kommt ein Unternehmen dieser Verpflichtung nicht fristgerecht nach, ...
  • USA - 2021
    Verschärfung der „Buy-American“-Regelungen Der neue US-Präsident Joe Biden hat am 25.02.2021 eine Executive Order erlassen, die darauf abzielt, die Buy American-Regelungen zur öffentlichen Beschaffung noch weiter zu verschärfen. Ziel des Buy American Act (BAA) ist es, die amerikanische Industrie ...
  • Italien - 2019
    Verstoß gegen Arbeitsrecht auch außerhalb Firma möglich Diskriminierende Äußerungen von Arbeitgebern können nach Ansicht einer wichtigen EU-Gutachterin gegen Arbeitsrecht verstoßen, auch wenn sie nicht im Firmenumfeld getätigt wurden. Es sei an den nationalen Gerichten zu ...
  • Österreich - 2019
    Vertragsverletzungsverfahren um die Familienbeihilfe geht in die zweite Stufe Seit Anfang Januar 2019 macht Österreich die Familienbeihilfen und einschlägige Steuerermäßigungen, die für Kinder mit Wohnsitz in einem anderen Mitgliedstaat ausbezahlt werden, von den Lebenshaltungskosten des betreffenden ...
  • Großbritannien - 2020
    Viele Änderungen im britischen Arbeitsrecht Mit dem Beginn des neuen Steuerjahres am 06.04.2020 sind einige Neuregelungen im britischen Arbeits- und Sozialrecht in Kraft getreten. Hilfe für trauernde Eltern: Das entsprechende Gesetz datiert zwar bereits aus dem Jahr 2018, wird aber erst jetzt wirksam, der ...
410 Treffer
Anzahl pro Seite 10 / 25 / 50
Seite
Kontakt
Kontakt

Julius Jacoby

Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Internationales Recht

Julius Jacoby
Nach oben