Header_lokales_recht_938x160

Beschäftigungsbedingungen international

Aktuell 410 Einträge (Stand 22.05.2022)

Jedes zweite Unternehmen der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie hat derzeit einen oder mehrere Standorte im Ausland. Die weltweite wirtschaftliche Verflechtung gehört zu den wichtigsten Erfolgsstrategien der Unternehmen am Standort Bayern. Das verlangt von Unternehmern und Personalverantwortlichen einen aktuellen Überblick über die Entwicklung der Beschäftigungsbedingungen weltweit. Unsere Datenbank Beschäftigungsbedingungen international bietet Ihnen die jüngsten arbeitsrechtlichen, sozialpolitischen und tarifpolitischen Meldungen aus über 60 Ländern auf einen Blick.

Land

410 Treffer
Anzahl pro Seite 10 / 25 / 50
Seite
Titel
Land
Jahr
Treffer 361-370
  • Dänemark - 2020
    Dänische Regierung und Sozialpartner einigen sich auf Lohnentschädigung Bereits seit dem 14.03.2020 können Unternehmen eine sog. Krisen-Lohnentschädigung beantragen, um Entlassungen zu verhindern. Diese Möglichkeit basiert auf einer tripartiten Vereinbarung zwischen der dänischen Regierung und ...
  • Dänemark - 2019
    Veröffentlichung der Steuersätze für das Jahr 2020 Das dänische Finanzministerium (Skatteministeriet) hat am 30.08.2019 und am 02.09.2019 zwei Dokumente veröffentlicht, die eine Anpassung der Steuersätze für das kommende Jahr vorsehen. Die Änderungen sollen ab dem 01.01.2020 in Kraft ...
  • Dänemark - 2019
    Reform des Urlaubsgesetzes tritt schrittweise Kraft In Dänemark hat es eine grundlegende Reform des Urlaubsrechts gegeben (siehe dazu auch den Bericht in den ISN 2/2018). Anspruch auf bezahlten Urlaub quasi von Beginn an – das war bis dahin in Dänemark nicht üblich. Nach dem alten Urlaubsgesetz hatten ...
  • Dänemark - 2021
    Corona: Ein Öffnungsschritt nach dem anderen / Einreise erleichtert Mit Wirkung zum 26.06.2021 wurde der europäische Coronapass in Dänemark eingeführt und damit quasi schon wieder fast die Reisefreiheit. Um den dänischen digitalen Coronapass zu erlangen, ist die dänische Personennummer (NemID) ...
  • Dänemark - 2021
    Absenkung der Einkommensteuer beschlossen Mit Wirkung zum 01.04.2021 wurde das dänische Steuerrecht angepasst. Mit einer Gesetzesänderung wurden die staatlichen Einkommensteuersätze für die Jahre 2021 und 2022 leicht abgesenkt. Die Absenkung gilt jeweils zum 1. Januar. Rechtsgrundlage für die ...
  • Costa Rica - 2020
    Parlament stimmt für weitgehende Reform des Streikrechts Das costa-ricanische Parlament hat mit großer Mehrheit den Regierungsplänen zur Einschränkung des Streikrechts zugestimmt. In der zweiten und finalen Abstimmung in der Legislativversammlung stimmten 35 Abgeordnete für, und 13 Abgeordnete gegen ...
  • China - 2020
    Apple soll seit Jahren Arbeitsrechtsverstöße in der Lieferkette dulden Das chinesische Arbeitsrecht sieht eine Maximal-Quote von zehn Prozent Zeitarbeitern in einer Fabrik vor. Apples Fertigungspartner in der lokalen Lieferkette sollen diese Grenze allerdings mit Wissen des Auftraggebers ständig ...
  • China - 2020
    Neue Covid-19-Testregeln wirken wie ein Einreisestopp China scheint das Covid-19-Virus im Griff zu haben. Wegen der neuen Infektionswellen in Deutschland und anderen Ländern weltweit fürchtet China allerdings den Import von Fällen. Mit neuen Vorschriften hat es daher seine Grenzen weiter dicht gemacht. Auch wenn ...
  • China - 2019
    Social Credit-System soll auf Unternehmen ausgeweitet werden Das chinesische Sozialkredit-System (Social Credit-System or SCS) soll in Zukunft auch auf Unternehmen angewandt werden. Dann würde nicht nur das Verhalten jedes einzelnen chinesischen Bürgers bewertet werden, sondern auch das der in China tätigen ...
  • China - 2019
    Drastische Verschärfung der Einreise- und Visumsbedingungen Die VR China hat die Einreise- und Visumbedingungen für EU-Bürger massiv verschärft. Bereits seit dem 10.05.2019 gelten die neuen Bestimmungen und Anträge sind nur noch online über das webbasierte Verfahren bzw. Formular möglich. ...
410 Treffer
Anzahl pro Seite 10 / 25 / 50
Seite
Kontakt
Kontakt

Julius Jacoby

Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Internationales Recht

Julius Jacoby
Nach oben